Floßgraben Leipzig

Ausgehend vom Waldsee Lauer führt diese Tour Sie durch das weitgehend naturbelassene Gebiet des Leipziger Auwald. Auf dem historischen Floßgraben paddeln Sie aktiv durch das urwaldartige Gebiet bis zur Galopprennbahn Scheibenholz. Besonders die Stille der  geschützten Naturbereiche in direkter Umgebung zur Großstadt machen diese Tour zu einem Highlight in Leipzig. Zum Schutz der Flora und Fauna ist ein Befahren nur in kurzen Zeitfenstern möglich!

Startpunkt: Ziegeleiweg, 04416 Leipzig/Markkleeberg
Parkplatz: Nordufer Cospudener See (ca. 500 m fern)
Zielpunkt: Galopprennbahn Scheibenholz
Startzeiten zwischen 11:00 Uhr und 15:00 Uhr
Distanz: ca. 6,5 Kilometer
Dauer: ca. 2-3 Stunden
Personen: 2- 100 Teilnehmer
Preis: 20,- EUR/Person (min. 6 Teilnehmern)

Im Angebot enthalten:

Paddel
wasserfeste Packfässer
Schwimmwesten (bei Bedarf bitte vorher abklären)
Kartenmaterial mit Routenbeschreibung
Endreinigung der Mietsachen

TIPP: Für eine längere Tour mit noch unterschiedlicheren Perspektiven empfehlen wir unsere Kombitour Bike & Boot!  Erst mit Teambikes hin und anschließend entspannt mit den Schlauchbooten zum Ausgangspunkt zurück.


Bitte unbedingt unsere Bootstour-Hinweise & dem Verhalten im Naturschutzgebiet beachten!

Freiberger Mulde
Ein Klassiker
Zwickauer Mulde
Ein Klassiker
Vereinigte Mulde
Ein Klassiker